BIOVIVENDI

Project

COENZYM Q10

Q10 auch genannt Ubichinon hilft den Zellen Energie aufzunehmen und wirkt positiv auf das Immunsystem und eine gesunde Herzfunktion – hinsichtlich Blutdruck und Cholesterinwerte.

Manchmal kann der Körper nicht alle Nährstoffe verarbeiten die ihm zugeführt werden, da ihm wichtige Enzyme fehlen, die die Nahrung aufspalten. Ein Mangel an Vitamin B und Coenzym Q10 ist eine    häufige Ursache dafür, dass vom Körper nicht genug Nährstoffe aufgenommen werden können. Vitamin B und Coenzym Q10 spalten die Nahrung und geben neue Energie. Die Zellen können sich erneuern und Gifte können abgebaut werden.

Q10 reguliert somit die ausreichende Versorgung einer jeden Körperzelle mit Sauerstoff und Energie. Es kommt besonders in den Herzmuskeln sehr konzentriert vor. Die zusätzliche Einnahme von Coenzym Q10 hat in verschiedenen Studien zu einer Stärkung von Herz und Kreislauf geführt.
Coenzym Q10 und Vitamin E schützen die Zellen auch vor Zellalterung durch freie Radikale und können somit auch die Hautzellen gesund und frisch erhalten.

Coenzym Q10 ist in Asien und der USA eines der am meisten verkauften Nahrungsergänzungsmittel.

HERSTELLUNG
Dieses Coenzym Q10 – produziert von FINE JAPAN Co., Ltd. wurde in einem Trommelverfahren in braunen Karamel-Gelatin-Kapseln eingeschlossen; wodurch sie eine optimale    Form und Aussehen erhalten.

GESCHICHTE
Coenzym Q10 wurde 1957 entdeckt und erstmals von Fred L. Crane aus Rinder-Herzen isoliert. Die chemische Struktur konnte 1958 von Karl August Folkers aufgeklärt werden. Für die Erkenntnisse über die Rolle von Q10 hinsichtlich Energieaufnahme und Stoffwechsel in der Atmungskette erhielt der britische Wissenschaftler Peter D. Mitchell 1978 den Nobelpreis für Chemie.

Leave a Reply